Konaktlinsen übereinander

Kontaktlinsen

Wenn eine Brillenfassung stören könnte, wird sie gerne genutzt – die Kontaktlinse. Unter anderem sind Kontaktlinsen sehr beliebt bei Sportlern und aktiven Freizeitbeschäftigungen.
 Wie eine Brille können auch Kontaktlinsen Fehlsichtigkeit korrigieren. Im Trend liegen Tages- und Wochenlinsen,unter anderem aus hygienischen Gründen. Bei Kontaktlinsen wird zwischen formstabilen, also harten und forminstabilen, also weichen Linsen unterschieden. Im Idealfall wird die Anpassung durch einen Augenoptiker vorgenommen, da einige unterschiedliche Parameter zu beachten sind.

Kontaktlinse auf Finger

Was ist eine Kontaktlinse?

Wenn eine Brillenfassung stören könnte, wird sie gerne genutzt – die Kontaktlinse.
Unter anderem sind Kontaktlinsen sehr beliebt bei Sportlern und aktiven Freizeitbeschäftigungen. Wie eine Brille können auch Kontaktlinsen Fehlsichtigkeit korrigieren. Im Trend liegen Tages- und Wochenlinsen, unter anderem aus hygienischen Gründen.
Bei Kontaktlinsen wird zwischen formstabilen, also harten und weichen Linsen unterschieden. Im Idealfall wird die Anpassung durch einen Augenoptiker vorgenommen, da einige unterschiedliche Parameter zu beachten sind.

Was ist eine Kontaktlinse?
Kontaktlinsen sind kleine Kunststofflinsen, die es in verschiedenen Formen gibt. Sie liegen auf der Tränenflüssigkeit des Auges. Direkten „Kontakt“ mit der empfindlichen Hornhaut haben Kontaktlinsen nicht.

Weiche Kontaktlinsen haben ihre Vorteile bei der so genannten Spontanverträglichkeit: Das bedeutet, dass sie bei der ersten Anprobe in der Regel sehr gut und angenehm sitzen. Formstabile Kontaktlinsen dagegen punkten mit einer besseren Sauerstoffdurchlässigkeit: Das Auge nimmt den nötigen Sauerstoff über die Vorderseite des Auges auf. Manche Augen reagieren auf Sauerstoffmangel empfindlicher als andere. Aus diesem Grund bieten formstabile Kontaktlinsen wegen ihrer hohen Sauerstoffdurchlässigkeit und dem permanenten Tränenaustausch unter der Linse eine bessere Verträglichkeit auf Dauer als weiche Linsen.
Eine Untergruppe der weichen Kontaktlinsen bilden Tages- und Wochenlinsen.
Diese werden nur für den entsprechenden Zeitraum getragen und danach entsorgt.
Kontaktlinsen können verschiedenste Arten von Fehlsichtigkeiten ausgleichen. Manche Fehlsichtigkeiten lassen sich nur mit formstabilen Kontaktlinsen ideal korrigieren, etwa unregelmäßige Hornhautoberflächen, nach einer Hornhauttransplantation oder bei einem Keratokonus. Da Kontaktlinsen anders als eine Brille direkt vor dem Augapfel sitzen, lassen sich mit ihnen sehr starke Fehlsichtigkeiten ausgleichen.

Eine Sonderstellung nehmen so genannte Nachtkontaktlinsen ein.
Diese werden über Nacht getragen und modellieren die Hornhaut in eine optimale Form.
So kann man tagsüber ohne Brille scharf sehen. Dieser Effekt ist allerdings nur vorübergehend, die Anwendung muss nächtlich wiederholt werden. Diese Art des Linsentragens ist nicht für alle Sehfehler geeignet.

Wir, Ihr Team von Optiker Mainz, beraten Sie selbstverständlich individuell und finden dank modernsten Geräten im Bereich Refraktion und Augengesundheit gemeinsam heraus, welche Kontaktlinse die optimale Lösung für Sie ist. Für alle weiteren Fragen rund um das Thema Kontaktlinse sind wir jederzeit Ihr Ansprechpartner. Sie können uns gerne während der Öffnungszeiten besuchen oder Sie vereinbaren jetzt einen Termin für Ihre ganz Individuelle Beratung.

Monatslinsen Monatslinsen

Augenblick Optik Mainz



Kontakt



Sitemap



Adresse:
Augenblick Optik Mainz

Kirschgarten 11
55116 Mainz
Tel. 06131 4920699

Öffnungszeiten:
Mo-Fr:       09:00 Uhr – 19:00 Uhr
Samstag:  09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Service
    Hausbesuche
    Sehtest
    Finanzierung
    Zufriedenheitsgarantie
Über Uns
     Team & Philosophie
     Kaufen & Spenden

Copyright 2018 Augenblick Optik Mainz